Home Ernährung & Rezepte Garnelen Mayo Salat – Aschermittwoch

Garnelen Mayo Salat – Aschermittwoch

by Patrick

Die Faschingszeit ist vorbei und nun beginnt die Fastenzeit. Am Aschermittwoch sollte man ja bekanntlich kein Fleisch essen – dafür ist der Hering Fisch sehr gefragt. Bei unserem Rezept für den Aschermittwoch haben wir uns jedoch für einen fructosefreien Garnelen Mayo Salat entschieden.

Garnelen besitzen kaum Kohlenhydrate aber viel wertvolles Protein. Dazu kommen viel Vitamin C und Eisen durch den frischen Vogerlsalat.

Die Avocado deckt alle gesunden Fette ab und das Dressing ist eine Mayo-Wasser-Mischung.

Zubereitung

  • Garnelen in einer Pfanne vorsichtig anbraten
  • Vorgerlsalat waschen und wenn gewünscht schneiden
  • Avocado in kleine Stücke schneiden
  • 10 Gramm Mayonnaise und 30 Milliliter Wasser miteinander vermengen
  • Vogerlsalat, Garnelen und Avocado auf einen Teller geben und mit dem Dressing anrichten

Mengen und Nährstoffe


Trage dich jetzt zum FRUCTOPEDIA Newsletter ein und verpasse keine wichtigen Informationen mehr.

weitere Beiträge

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu mehr Erfahren