Home Ernährung & Rezepte Hühnchen Filets mit Käse und Salat

Hühnchen Filets mit Käse und Salat

by Patrick

Hausmannskost aber doch nicht zu fettig? Reich an Proteinen und kaum Kohlenhydrate? Selbstverständlich auch fructosearm! Dieses Rezept erfüllt alle Punkte: Hühnchen Filets mit Käse und Salat.

Personen mit Laktoseintoleranz greifen bei diesem Rezept einfach auf einen laktosefreien Käse zurück. Diese sind i.d.R. in jedem größeren Supermarkt zu finden.

Als Beilage zu den Hühnchen Filets empfehlen wir einen Vogerlsalat mit Champignons und Samen.

Zutaten

  • 150 g Hühnchen (auf gute Qualität und Herkunft achten).
  • 100 g Käse nach Wunsch (empfehlenswert sind Käsearten die schön schmelzen).
  • 5 Stk. Champignons.
  • Vogerlsalat (Menge nach Wunsch).
  • Chia Samen.
  • Gewürze nach Wunsch.

Zubereitung

  • Hühnchen Filets ein kleine Schnitzerl-Formen schneiden oder vom Metzger vorschneiden lassen.
  • Hühnchen Filets in der Pfanne vorsichtig anbraten.
  • 5 Stück Champignons abschälen und dünsten. Wenn dünsten nicht möglich ist, in einer separaten Pfanne ebenfalls vorsichtig anbraten.
  • Vogerl-Salat waschen und in eine Schüssel geben.
  • Sobald die Hühnchen Filets goldbraun gebraten sind, den Käse in ganz feiner Scheiben schneiden und noch in der Pfanne über die Filets legen.
  • Wenn der Käse schön geschmolzen ist, Filets auf einen Teller geben.
  • Die Champignons zum Salat geben.
  • Den Salat mit Samen und gewünschten Gewürze sowie Öl anrichten.
  • Et voilà.

weitere Beiträge

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu mehr Erfahren